Sonntag, 13. April 2014

Kinderleichtes Last Minute DIY für Ostern

Easy Last Minute DIY for easter: bunny cups @ funkelperlen.blogspot.de

Da haben wir nun schon ein paar warme Frühlingstage hinter uns (juhu), doch irgendwie ist mir noch gar nicht so, als hätten wir tatsächlich fast Ostern. Und doch, überall lauern Schokohasen und bunte Ostereier. Im Einkaufszentrum in der Stadt wippen Frau und Herr Hase fröhlich vor sich hin und ich begreife endlich, dass das Langohrenfest bevorsteht. Ja ist gut, ich habe verstanden. Ich habe schon die erste Ration Eier gefärbt, ein paar Kleinigkeiten für die Ostertage besorgt und meinen Finger grün gefärbt.* Und, da ich schon viel zu lange nicht mehr gebastelt, geschweige denn eine DIY-Idee veröffentlicht habe, gibt's eben heute wieder einen DIY-Blog von mir.
Ich habe noch etwas gesucht, in dem ich ein paar österliche Mitbringsel überreichen könnte. Nur ein kleines Tütchen drum herum, das war mir zu fade. Aber viel Zeit und Material sollte es auch nicht beanspruchen. Das Ergebnis: Ein lustiger Hasenbecher, der mit ein paar Handgriffen fertig ist. Ich wette mal, dass ihr die Materialien alle in eurem Haushalt oder Bastel-Sortiment finden werdet. Top, die Wette gilt!

Easy Last Minute DIY for easter: bunny cups @ funkelperlen.blogspot.de

DIY Verpackung: Hasenbecher

Sind sie nicht süß, die kleinen Langohren?! Befüllt mit ein paar süßen Sachen, machen sie eine Menge her. Und der Beschenkte sieht, dass ihr noch eine gute Portion Liebe mit rein gepackt habt. Ready? Dann geht's los!

Für die Hasenbecher benötigt ihr:

  • Einweg-Trinkbecher aus Plastik oder Pappe
  • Tonpapier, doppelseitiges Klebeband, eventuell noch 3D-Klebeband, Maskingtape
  • Süßigkeiten für den Hasenpuschel und zur Füllung
Last Minute DIY für Ostern: Hasenbecher @ funkelperlen.blogspot.de



Easy Last Minute DIY for easter: bunny cups @ funkelperlen.blogspot.deZuerst fertigt ihr die Hasenohren an. Ich habe mir eine kleine Schablone dafür gezeichnet, dann geht der Rest schneller. Die Hasenohren sollten in etwa so lang sein, wie der Becher. Nach unter nicht so spitz zulaufen lassen, dann lassen sie sich besser ankleben. Als Kontrast noch einmal Tonpapier etwas kleiner ausschneiden und mit 3D-Klebeband oder doppelseitige Klebeband auf die Ohren kleben. Ohren mit doppelseitigem Klebeband dann innen in den Becher kleben.

Easy Last Minute DIY for easter: bunny cups @ funkelperlen.blogspot.deNun die Pfötchen oval aus Tonpapier ausschneiden, auch wieder farbige Kontraste hineinsetzen und auf den Becher kleben. Aus Maskingtape oder Tonpapier ein kleines Stupsnäschen ausschneiden und in die Mitte des Bechers kleben. Anschließend dreht ihr den Becher um und klebt noch den Hasenpuschel auf. Ich habe mit gedacht, es wäre witzig, wenn ich ein kleines Schoko-Ei dafür nehme. Einfache Papier, etwas Watte oder Filz geht aber auch. Dann nur noch die süßen Osterleckereien, kleine Gutscheine oder Tee in den Hasenbecher füllen und schwupps, fertig! Easy, nicht? Übrigens, vor Ostern wird noch ein weiterer österlicher Blogpost von mir folgen. Nun ja, im Kopf geplant ist er schon. Die Ausführung dieses leckeren Projekts muss aber noch erfolgen. Drückt mir die Daumen, dass es klappt! Update: Nee, es ist nicht ganz so geworden, wie ich es wollte. Ich werde noch etwas üben und am Rezept herumwerkeln, bevor ich es euch präsentiere.

Easy Last Minute DIY for easter: bunny cups @ funkelperlen.blogspot.de
 
Was habt ihr denn schon Schönes für Ostern geplant, gebastelt oder gebacken?








* Ernsthaft! Da sieht man mal, was Eierfarbe anrichten kann. Ich habe nun den grünsten Zeigefinger weit und breit. Auch schön. ;)
 
 










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen